Die Publikation "Wasser - Quelle des Lebens" (2020) beschäftigt sich mit dem Thema Wasser und Klimawandel am Beispiel der Quellenschutzregion der

I. Wiener Hochquellen-Wasserleitung. Menschen, in deren täglichen Leben Wasser über den „normalen“ Gebrauch hinausgehend, eine bedeutende Rolle spielt, wurden dazu portraitiert. Die unterschiedlichen Bedeutungen des Wassers wie jene als Trinkwasser, als kostbare Ressource für Land-, Forst- und Teichwirtschaft, als Lebensraum seltener Tier- und Pflanzenarten und als prägendes Element für Mensch und Kultur werden aufgezeigt und bezugnehmend auf potentielle Gefahren des Klimawandels diskutiert.

 

"Wasser ist das Kostbarste, was wir haben."

(Roman Reichel, 2020)

Copyright © 2020 Sabine Luger